Hiking Trails and Trips

Trips
Golm
by Radler97 on Aug 05, 2014
Tschagguns, Vorarlberg, Austria
Hiking | 4.2 miles
Montafon - St. Anton
by Radler97 on Aug 12, 2014
Gaschurn, Vorarlberg, Austria
Hiking | 13.8 miles
Der ursprüngliche Plan war vom Montafon / Bielerhöhe nach Oberstdorf zu laufen. 1. Tag vom Koopsstausee über die Heilbronner Hütte zur Konstanzer Hütte. Hat auch gut geklappt, nachdem es tags zuvor den ganzen Tag geregntet hatte, konnten wir sogar auf der Heilbrnner Hütte im Sonnenschein auf der Terasse Mittag essen. Die Konstanzer Hütte liegtr etwas niedriger (ca. 1800m) und ist deshalb ungewöhnlicherweise von Bäumen umgeben. Kannte ich noch nicht. Am nächsten Tag...
Zamangspitze abwärts
by Radler97 on Aug 10, 2014
Schruns, Montafon, Österreich
Hiking | 7.4 miles
Von der Zamanspitze, viele, viele Höhenmeter runter nach St. Gallenkirch. Auf dem Weg ging's durch die Beerenböden mit sehr ielen leckeren Blaubeeren. Nur von Hand pflücken ist sehr mühsam.
Garfrescha Liftersatz
by Radler97 on Aug 07, 2014
St. Gallenkirch, Vorarlberg, Austria
Hiking | 2.4 miles
Nachdem der Liftmitarbeiter meinte, dass es eine Stunde dauert zur Garfrescha hochzulaufen, habe ich es mal ausprobiert:Sessellift: 15 min, 1h (nach Liftmitarbeter), auf dem Schild stand 2hLetztendlich habe ich dann 1,5h gebraucht und viel Schweiß ;)
Garfrescha Wurznweg
by Radler97 on Aug 06, 2014
St. Gallenkirch, Montafon, Austria
Hiking | 2.5 miles
Runter von Garfrescha nach St. Gallenkirch. Mal nicht mit dem Auto oder Sessellift sondern mehr oder weniger unterhalb der Materialseilbahn auf einem schönen Wurzelweg.
Ilsenburg-Brocken-Eckerstausee
by Radler97 on Jun 28, 2014
Hiking | 15.8 miles
DSCN7403.jpg Photo
DSCN7405.jpg Photo
DSCN7406.jpg Photo
DSCN7408.jpg Photo
Hexenstieg: Drei Annen - Thale
by Radler97 on May 30, 2014
Wernigerode, Saxony-Anhalt, Germany
Hiking | 39 miles
Endlich habe ich mal zwei Etappen vom Hexenstieg geschafft (ausser den Goethe-Weg zum Brocken den ich ja sehr oft zum Bus laufe).Dieses Mal gings mit dem Zug über Braunschweig - Vienenburg, Wernigerode und dort mit 5 Minuten Anschluss inkl. Fahrkartenkauf mit dem übervollen modernen Dampfzug nach Drei Annen. Hier ließ ich dann die männlichen und weiblichen Kegelklubs weiter zum Brocken zuckeln.Die erste Etappe ging nach Rübeland, wo es gar keine Rüben gab....
Eckerstausee - Torfhaus
by Radler97 on Jun 09, 2014
Hiking | 9.9 miles
DSCN7363.JPG Photo
DSCN7364.JPG Photo
DSCN7365.JPG Photo
DSCN7367.JPG Photo
Königskrug-Brocken-Schierke
by Radler97 on May 25, 2014
Hiking | 11.3 miles
Ilsenburg-Brocken-Torfhaus
by Radler97 on Apr 12, 2014
Hiking | 13.3 miles
pic_5.jpg Photo
pic_6.jpg Photo
pic_7.jpg Photo
pic_8.jpg Photo
Besigheim - Hessigheim - Felsengärten
by Radler97 on Apr 06, 2014
Besigheim, Baden-Wurttemberg, Germany
Hiking | 6.7 miles
Herreninsel
by Radler97 on Mar 01, 2014
Chiemsee, Bavaria, Germany
Hiking | 5.3 miles
DSCN6739.JPG Photo
DSCN6740.JPG Photo
DSCN6746.JPG Photo
DSCN6748.JPG Photo
Ilsenburg-Schierke
by Radler97 on Dec 01, 2013
Ilsenburg, Saxony-Anhalt, Germany
Hiking | 12.5 miles
Ein schöner Adventssparziergang im Schnee.Von Ilsenburg mal wieder nicht den Heinrich-Heine-Weg hoch, sondern über Ilsenstein und die Klippen Richtung Brocken.Ab Plesenburg fing dann der Schnee an. Es war Tauwetter und die Schmelzbäche auf den Wegen waren teilweise sehr tief, so dass mir das Wasser in die Schuhe lief :(Ok dann nicht auf den Brocken sondern runter nach Schierke und mit dem Bus über Braunlage nach Bad Harzburg.
DSCN6589.JPG Photo
DSCN6590.JPG Photo
DSCN6593.JPG Photo
DSCN6596.JPG Photo
Baad-Birgsau
by Radler97 on Oct 03, 2013
Baad, Vorarlberg, Austria
Hiking | 16.0 miles
Eine schöne 3 tägiges Hüttentour, die auch noch verlängert werden kann.Start Do. gegeb 13 Uhr in Baad an der Endhaltestelle der Buslinie 1 von Oberstdorf.Aufstieg vorbei an der Bärgunt-Hütte, die man auch im WInter bei Schnee einfach erreichen kann. Weiter hoch zur Widdersteinhütte. Wenn die Zeit und Kraft noch da ist kann man auch auf den Widderstein klettern.Wir sind am nächsten Tag bei leichtem Regen Rinchtung Mindelheimer Hütte aufgebrochen. Vom Gemstelpass haben...
Königskrug - Schierke
by Radler97 on Sep 14, 2013
Braunlage, Lower Saxony, Germany
Hiking | 10.5 miles
Nette Tour vom Königskrug bei Braunlage hoch zur Achtermannshöhe.  Leider im Nebel, Sicht 5m. Netter Weg rauf. Danach runter zum Dreieckigen Pfahl und weiter Richtung Brocken hoch. Am Ende des Goethewegs sind wir dann gleich runter nach Schierke und habe den 1 km zum Brocken uasgelassen, da wir schon spät dran waren und den Zug in Schierke bekommen wollten. Dann weiter über das Eckerloch zum Bahnhof in Schierke.
DSCN6235.JPG Photo
DSCN6238.JPG Photo
DSCN6247.JPG Photo
DSCN6256.JPG Photo
Hahnenköpfle
by Radler97 on Jul 19, 2013
Hirschegg, Vorarlberg, Austria
Hiking | 3.4 miles
Vom Mahdtalhaus, einer Talhütte des Albvereins (Sektion Stuttgart!) über zwei Bäche / SChluchten nach Riezlerm zum Bus.Dann sind wir mit der Ifenbahn hochgefahren und da die Jugend nicht mehr laufen wollte bin ich alleine zum Hahnenköpfle hochgelaufen.
DSCN5872.JPG Photo
DSCN5877.JPG Photo
DSCN5881.JPG Photo
DSCN5882.JPG Photo
4 Tage Tour Rappenseehütte-Riezlern
by Radler97 on Jul 15, 2013
Birgsau, Bavaria, Germany
Hiking | 21 miles
Grosse Runde von Birgsau hoch zur Rappenseehütte. Dort haben wir uns überöegt ob wir den Heilbronnerweg machen. Leider war dort (für uns) noch zu viel Schnee. Deshlab als Alternative zur Midelheimer Hütte, den Krumbacher Höhenweg zur Fidererpass Hütte und von dort zur Kanzelwand und runter nach Riezlern. Die Etappe von der Rappenseehütte zur Mindelheimer Hütte war sehr schön und interessant durch den Mutzenbachtobel und vom Schroffenpass runter ins Rappenalpental. Dass einzig blöde war...
Besigheim Neckar Weg
by Radler97 on Jul 14, 2013
Besigheim, Baden-Württemberg Region, Germany
Hiking | 6.7 miles
Löwenstein
by Radler97 on Jul 12, 2013
Wüstenrot, Baden-Wurttemberg, Germany
Hiking | 4.5 miles
Eckernstausee
by Radler97 on Jul 07, 2013
Bad Harzburg, Lower Saxony, Germany
Hiking | 11.8 miles
Vom Raduwasserfall - Eckernstausee -drum herum, Abstecher zum Scharfenstein zur Mittagsrast. und durchs Eckerntal zum Molkenhaus.Endlich wollte ich mal sehen was nach der Abzweigung zum Skidenkmal auf dem Weg zum Eckernsprung kommt und ob man da nicht doch weiterlaufen könnte. Geht aber erst mal nicht. Es geht nach dem Pionierweg schön an der Ecker weiter und am Ende über Felsen über die Ecker. auf der anderen Seite gibt es dann einen Weg...

1   2   3   4    Next